JoomlaTemplates.me by Discount Bluehost

Schule für Schule

Das Projekt „Schule für Schule“ ist 2013 aus der interkulturellen Zusammenarbeit mit dem Hilchenbacher Gymnasium Stift Keppel entstanden.

Weiterlesen: Schule für Schule

Studenteninitiative Coimbatore

Bildung ist wesentlicher Bestandteil für Hilfe zur Selbsthilfe in der Studenten Initiative Coimbatore. Hier erhalten jährlich ca. 40 junge Menschen die Möglichkeit ein Studium beziehungsweise eine Berufsausbildung zu absolvieren.

Weiterlesen: Studenteninitiative Coimbatore

Enga Veedu Kinderhaus

Enga Veedu unser Kinderhaus in Pondicherry. Hier leben momentan über 30 Kinder im Alter von 4 bis 18 Jahren. Die Kinder werden von dem Ehepaar Usha und Samatham, das ebenfalls im Haus wohnt, in familiärer Atmosphäre betreut.

Weiterlesen: Enga Veedu Kinderhaus

Deutschland

Um wachsende globale Probleme zu lindern, reicht die Durchführung von Entwicklungshilfeprojekten im Ausland nicht aus. Wir möchten daran mitwirken, auch in Deutschland ein Bewusstsein für fremde Kulturen zu schaffen.

Weiterlesen: Deutschland

Loubra Kinderhaus

Das Loubra Kinderhaus schafft ein Zuhause für 48 ehemals benachteiligte Straßenkinder und Kinder der Bewohner des Loubra-Blindenauses. Es herrscht eine familiäre Atmosphäre, die Kinder helfen den Blinden und werden im Gegenzug von diesen liebevoll betreut.

Weiterlesen: Loubra Kinderhaus

Afrika

Mittlerweile ist es auch schon im Kanzleramt angekommen.
Die einzige Chance der bedrückenden Armut in vielen afrikanischen Ländern entgegenzuwirken und somit den Menschen vor Ort zu helfen, ist Hilfe zur Selbsthilfe und eine bessere Bildung.

Weiterlesen: Afrika

Loubra Blind Welfare Centre

Im Loubra Blind Welfare Centre leben mittlerweile zwischen 120 und 150 Menschen, davon sind der größte Teil sehbehindert und viele Menschen haben (zusätzlich) andere Behinderungen.

Weiterlesen: Loubra Blind Welfare Centre